j
Amoklauf als aggressiver Suizid

Kein Kommentar | 27.07.2012 | Infotaining Clips, Politics, Tous les Crêpes |

Ist jetzt nicht ganz neu, die Theorie aber nochmal schön zusammengefasst:


via BoingBoing

Die Tatsache, dass es das früher (in der westlichen Kultur) – anscheinend – nicht gegeben hat, ist natürlich nicht nur in der Hinsicht interessant, dass das heißen kann das Nachahmung ein Hauptgrund für selbigen ist. Es gibt ja auch die Theorie, dass der Mensch ein gewisses Gewaltpotential hat und wenn das nicht mit Kriegen oder Hexenverbrennungen (oder gewaltätigen Computerspielen!) befriedigt werden kann, ist Amok natürlich auch ’ne eklige Möglichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.