7 Gedanken zu „Aufklärungsvideo?

  1. j

    wirklich grusilig wird’s wenn man mal versucht, das irgendwie moralisch einzuordnen: sex = evil monster from another dimension?
    .
    das finde ich generell gruselig an diesen ganzen „vagina dentata“-sex-horror-dingern, dass sie eigentlich eine so stockkonservative sicht auf sexualität haben. oder sehe ich das falsch? ist das nur ausdruck von pupertären männlichen ängsten vorm anderen geschlecht? argh, GENAU das ist ja das problem der konservativen.

    Antworten
  2. jooki

    immer wieder spass mit den geofuckers, hab gerade ewig viele proxyteile ausprobieren müssen, bis ich geschnallt, was da immer wieder das problem dranne is: die haben mich an meinen aktiven login regional identifiziert! bei google wird man aber auch immer schneller erkannt und eingelogt als einem lieb is!

    Antworten
  3. j

    fucking geofuckers need to fuck off!
    .
    andererseits selbst schuld, wenn du irgendwo länger als unedingt nötig eingelogged bist.

    Antworten
  4. claimsiclaimsi

    spooky. aber das ende raff ich nicht richtig: das monster auf der anderen seite war so schrecklich, dass ihr kopf explodiert ist?

    Antworten
  5. clxcylixe Artikelautor

    @j ging mir genauso.. obwohl ich auch alles andere nicht raffe, und am ende dann denke naja das wird irgendwie schon in so nem künstlerkopp gepasst haben.

    Antworten
  6. j

    @claimsi: ich hab das auch so verstanden, dass der otherwordly horror einfach zu heftig war. genau wie bei mars attacks!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.