j
Benim Çocu?um/My Child Teaser

Kein Kommentar | 16.04.2013 | Cinematograph, Politics, Racebender-Genderblender, Tous les Crêpes |


via Bitch Magazine

Woah, die Schrift auf der Website ist mit irgendeinem kranken DRM-Fuck-Webembed-Font-Scheiß gemacht, so dass man den Text nicht kopieren* kann und der Quellcode ca. 4000% größer wird. Na, herzlichen Glückwunsch.

NoScript schafft wie immer abhilfe:

My Child is about a very courageous and inspiring group of mothers and fathers in Turkey, who are parents of LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual, Trans) individuals. They have not only gone through the difficult path of accepting their children for who they are, but also have taken the next step to share their experiences with other families and the public. In this documentary the parents intimately share their experiences with the viewer, as they radically redefine what it means to be parents, family, and activists in this conservative, homophobic, and trans-phobic society.

*Weil aus jedem Wort ein Vektor-Bild gemacht wird?! OH DIE SCHMERZEN!

Yo, ich weiß, diese neuen Rating-Sterne sind abgefuckt beschissen groß. Aber das kann man gottseidank nicht ändern. Und dieses war das einzige von 10 Plugins, das (halbwegs) funktioniert. Wer will das lieber wieder aus haben?
Updade: Ich war nur so doof. So passt’s oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.