j
Polizeistaat G2017

Kein Kommentar | 16.07.2017 | Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Medien, Politics, Sozialismus, Tous les Crêpes |

Wer wie ich auch die Nase voll von „Die ‚Linksterroristen‘ sind genausoböseböse wie Nazis, weil wo ist der Unterschied zwischen einem Auto und einem Asylantenheim“-Rhetorik hat, der oder dem sei nochmal der Logbuch-Netzpolitik zum Thema ans Herz gelegt, wo es – oh Wunder! – so aussieht als hätte unser durchmilitarisierter Freund und Helfer da einiges an Mitschuld and den Krawallen™ (was denen natürlich ZUFÄLLIG total in die Hände spielt, weil jetzt natürlich wieder mehr Rechte und Überwachung etc durchgedrückt werden wird).

j
Wer immer dachte,

Kein Kommentar | 07.07.2017 | Cinematograph, Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Politics, Tous les Crêpes |

dass Aussagen wie „Hollywoodkino is US-Propaganda“ zu sehr Verschwörungstherie is: Hier gibt’s ein Buch mit dem er oder sie sich vom Gegenteil überzeugen können (Via Benjanun_S):

Their research reveals the extent to which U.S. intelligence operates within Hollywood — where they were involved in over 800 movies and 1,000 TV shows.

The CIA’s involvement ranges from obvious contenders such as films like “Argo” and “Zero Dark Thirty,” to more surprising media such as “Oprah” and “America’s Got Talent.”

– Telesur TV

j
Brötchentütennavigation

Kein Kommentar | 21.06.2017 | Entertainment, Fakten Fakten Fakten, Life Style, Reise, Reise |

„Der Begriff entstand unter Seglern in der dänischen Südsee und rührt von der Vorstellung (bzw. dem Erleben) her, dass man – oft etwas angetrunken – abends in irgendeinen kleinen Hafen einläuft und erst am nächsten Morgen beim einheimischen Bäcker anhand des Aufdrucks auf der Brötchentüte ermittelt, wo man sich befindet. Zusätzlich wird oft eine Seekarte verwendet, um festzustellen, wo sich dieser Ort genau befindet.“

Thank you, Wikipedia!

j
WhatsApp is jetzt Darknet

Kein Kommentar | 14.06.2017 | Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Politics, Software, Tous les Crêpes |

Hab grade diese wirre und recht infofreie Nachrichte gehört, dass WhatApp jetzt überwacht werden darf. Wer cool, konkret zu wissen, wie das funktionieren soll (Staatstrojaner? Verpflichtung zu Hintertür sonst in Schlandland illegal(lol)), hat da jmd Konkreteres?

Edit: Na klar, Staatstrojaner. Schön auch: „Außerdem dürfen Beamte auch Sechsjährigen Fingerabdrücke abnehmen.“ Aber natürlich nur von Bösen Braunen Ausländer*innen™, WIR haben also NIX zu befürchten, bitte weitergehen, wir bauen hier nur weiter Demokratie und Menschenrechte ab, es gibt nichts zu sehen …

j
Verballhornen

2 Kommentare | 07.05.2017 | Entertainment, Fakten Fakten Fakten, Tous les Crêpes |

Haha, nice:

„Die Bezeichnung Verballhornung soll auf den Lübecker Buchdrucker Johann Balhorn den Jüngeren († 1603) zurückgehen, „bei dem 1586 eine von einem Unbekannten fehlerhaft bearbeitete Ausgabe des lübischen Rechts erschien“.[4] Der Überlieferung zufolge soll er eine ältere Ausgabe überarbeitet haben, wonach jedoch mehr Fehler enthalten waren als vorher, weshalb verballhornen (seltener: ballhornisieren) ursprünglich so viel wie „verschlimmbessern“ bedeutete.“ […]

– Hokuspokus: hoc est [enim] corpus = das ist mein Leib in der lateinischen Messe. […]
– Die Redewendung Unter aller Kanone ist eine Verballhornung des lat. sub omni canone und bedeutet eigentlich unterhalb/außerhalb der Messskala.

– Wikiepedia

j
Skytorrents

Kein Kommentar | 03.05.2017 | Fakten Fakten Fakten, Software, Tous les Crêpes |

Wer wie ich seine Linux-Image-Torrents/-Magnet-Links am liebsten über den Tor-Browser an den Start bringt, bleibt bei vielen Torrentseiten außen vor (danke, Cloudflare -___-).

Skytorrents ist da eine erfreuliche Ausnahme, die benutzen angeblich noch nichma JS und laufen – laut Torrentfreak (Via, btw) – auch ohne PHP/MySQL o.ä.

Die brauchen noch nen besseren Spämfilter für ihre Kommentare aber ansonsten sieht das erstma sehr fein aus.

Flo
Das Kapital

4 Kommentare | 16.04.2017 | Ausdrückliche Empfehlung, Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Medien, Sozialismus, Wirtschaft |

Zentralbibliothek Zürich Das Kapital Marx 1867.jpgIn einer Deutschlandfunk-Sendereihe nehmen 9 Autoren „Das Kapital“ von Karl Marx, das vor 150 Jahren veröffentlicht worden ist, unter die Lupe und bringen setzen es in den Bezug zu Heute.

RE: Das Kapital (1/6) Aktuelle Brisanz der Marxschen Kategorie
RE: Das Kapital (2/6) Das Verhältnis von Kapitalismus und Gewalt
RE: Das Kapital (3/6) Entfremdung im Kapitalismus
RE: Das Kapital (4/6) Der Niedergang des Kapitalismus
RE: Das Kapital (5/6) Sahra Wagenknecht über das Ende des Kapitalismus
RE: Das Kapital (6/6) Kooperation als Quelle des Reichtums
RE: Das Kapital (7/9) Was uns Marx heute noch zu sagen hat
RE: Das Kapital (8/9) Wert und Anti-Wert – Krisen sind immer überall möglich
RE: Das Kapital (9/9) Ganz am Anfang beginnen