jooki
Ist Ethereum Mining profitabel?

2 Kommentare | 16.06.2017 | Science |

Hihi, deswegen war es also schwierig eine RX580 Grafikkarte zu kriegen, AMDs Karten sind überall ausverkauft weil Leute damit die Kryptowährung Ethereum berechnen wollen, welche gerade durch die Decke geht. Da ich gerade doch irgendwie nicht zum Zocken komme, probier ich spaßeshalber ne Runde KryptowährungsMining.

Bei Nicehash ist es total einfach seine Rechenpower anzubieten und täglich bezahlt zu werden, allerdings in Bitcoin ( 4.19 Dollar a Day ). Aber wenn man nicht auf die weitere Preisexplosion bei Ethereum setzt, macht das Minen vermutlich eh keinen gesteigerten Sinn, vermutlich ist auch die Goldgräberzeit längst vorbei ;D.

Quelle: Ethereum statt Nebenjob: Anleitung zum Geldverdienen mit Gaming-PCs | heise online

j
Amerikanische Wissenschaftler*innen haben herausgefunden: Macht korrumpiert!

Kein Kommentar | 07.11.2016 | Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Life Style, Science, Tous les Crêpes, Wirtschaft |

Ziemlich deprimierend, haste Geld, kannste’s dir leisten ein Arschloch zu sein (weil du nicht auf andere angiesen bist). Stimmt tatsächlich auch im Straßenverkehr und bei Wohlätigkeit (Sargträger-Trinkgeld, anyone?):

Aber ziemlich guter Podcast (zumindest die neueren Folgen)!

EDIT: Lol, falsche Folge eingebettet ^___^