Flo
Das Kapital

4 Kommentare | 16.04.2017 | Ausdrückliche Empfehlung, Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Medien, Sozialismus, Wirtschaft |

Zentralbibliothek Zürich Das Kapital Marx 1867.jpgIn einer Deutschlandfunk-Sendereihe nehmen 9 Autoren „Das Kapital“ von Karl Marx, das vor 150 Jahren veröffentlicht worden ist, unter die Lupe und bringen setzen es in den Bezug zu Heute.

RE: Das Kapital (1/6) Aktuelle Brisanz der Marxschen Kategorie
RE: Das Kapital (2/6) Das Verhältnis von Kapitalismus und Gewalt
RE: Das Kapital (3/6) Entfremdung im Kapitalismus
RE: Das Kapital (4/6) Der Niedergang des Kapitalismus
RE: Das Kapital (5/6) Sahra Wagenknecht über das Ende des Kapitalismus
RE: Das Kapital (6/6) Kooperation als Quelle des Reichtums
RE: Das Kapital (7/9) Was uns Marx heute noch zu sagen hat
RE: Das Kapital (8/9) Wert und Anti-Wert – Krisen sind immer überall möglich
RE: Das Kapital (9/9) Ganz am Anfang beginnen

j
„Catering to lifestyle convenience,

Kein Kommentar | 24.03.2017 | Das Kapital, Entertainment, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Jokey Joke, Life Style, Literatür, One Art Please, Tous les Crêpes, Wirtschaft |

this one bedroom apartment is a picture of good taste and neatness. Inside, the crisp white walls and floor coverings set a fresh relaxed mood. The informal living area incorporates the kitchen. And over looks the communal garden There is a small but cosy bedroom complete with wardrobes and storage. The classically white shower room appeals with clean, clear lines and a crisp ambiance.“ (Sauce)

Das is bestimmt wie so Marketing-Sprech, da merkste irgendwann nich mehr, dass das für Normalsterbliche keinen Sinn macht (und grammatikalisch gerne ma auch nisch aber wat solls wa).

Schön auch, dass bei den orgiastischen Ergüssen zu erwähnen vergessen, dass es wohl eine Zentralheizung gibt, was in diesem „Erstweltland“™ eine Seltenheit ist +____+

duhde
Eine Blase ist keine Blase ist eine Blase?

Kein Kommentar | 01.03.2017 | Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Ideologies, Medien, Politics, Tous les Crêpes, Wirtschaft |

Das Interesse für Kapitalismuskritik scheint dieser Tage hier Konjunktur zu haben – da habe ich einen feinen Radiobeitrag über  den „nicht erklärbaren Teil eines Modells“. Letztendlich „fehlt ja nicht Wohnraum, es fehlt ja nur bezahlbarer Wohnraum“. Ob es sich dabei um eine Blase handelt, lässt sich mit dem Blasenindex nur vermuten. Vorher können wir nur spekulieren.

Quelle: Die neue Wohnungsfrage – Wie aus Immobilien Anlageprodukte werden

j
Amerikanische Wissenschaftler*innen haben herausgefunden: Macht korrumpiert!

Kein Kommentar | 07.11.2016 | Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Gesellschaft, Life Style, Science, Tous les Crêpes, Wirtschaft |

Ziemlich deprimierend, haste Geld, kannste’s dir leisten ein Arschloch zu sein (weil du nicht auf andere angiesen bist). Stimmt tatsächlich auch im Straßenverkehr und bei Wohlätigkeit (Sargträger-Trinkgeld, anyone?):

Aber ziemlich guter Podcast (zumindest die neueren Folgen)!

EDIT: Lol, falsche Folge eingebettet ^___^

j
Geld-Bürokratie

7 Kommentare | 02.11.2016 | Das Kapital, Krymsykramsy, Software, Tous les Crêpes, Wirtschaft |

Wie machtn ihr das eigentlich mit Finanzübersicht, Ein- und Ausgaben etc.? Mit ’ner coolen App oder (wie ich) in einer wunderschöne ExcelLibre Office-Tabelle?

Ich hab bei so Kreativmenschen-Meetings in letzter Zeit öfters mal Leute von FreeAgent getroffen, dass sieht echt sinnvoll aus (und gruselig, wenn die Balkendiagramme dann in Wirklichkeit nach unten zeigen) aber 200€$#£? im Monat sind natürlich ca. 400% über meiner Schmerzgrenze, insofern is das schoma raus.