jooki
Deutsche Medien im Kriegsrausch

Kein Kommentar | 07.09.2013 | Ideologies, Politics |

Was man seit einer Weile in deutschen Medien, allen voran Die Zeit, zum Thema Syrien lesen muss, auf den Punkt gebracht bei Heise > Telepolis. Ließe sich mit diesem sinngemäßen Zitat umschreiben: „Wenn Deutschland nicht bald mitballern will in Syrien, dann nimmt uns doch keiner mehr ernst.“ Aber ich erinnere mich, mein Ensetzen über derartige Töne aus der Zeit Redaktion bereits in ähnlicher Form zum Irakkrieg zum Ausdruck gebracht zu haben. Verdammt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.