Clownfish

3 Kommentare | 18.10.2011 | Tous les Crêpes |

Ich hab grad n schickes kleines App für Skype entdeckt. Clownfish heisst das.

Übersetzt mal so eben jede Nachricht von/in ziemliche viele Sprachen übersetzen.

Dabei nutzt es die Übersetzungsservices von Google, Yahoo, Bing, Babylon, Systran und Promt.

Bin ja schon n bisschen beeindruckt, aber auch verwundert, dass das Ding nich viel populärer ist.

Und nebenbei gibt es auch noch einen Verschlüsselungsservice, wenn beide Seiten das Prog nutzen.

Da mein Nerdisch nicht so gut ist, weiss ich nicht, ob das gut ist. Was meint Omti?

 

P.S. Hab das Prog gefunden, weil ich mit einem Venezuelaner sprechen wollte.

Ich bin da nämlich bald, für so ne Doku, die ich da irgendwie durchziehn will.

Falls jemand von euch eineN VenezuelanerIn kennt, gerne weiter vermitteln.

3 Gedanken zu „Clownfish

  1. Omti

    mein nerdisch ist gut? danke für die blumen, nerd bzw. geek zu sein ist ja momentan in manchen bereichen ziemlich angesagt :). ich hab von dem programm vorher noch nix gehört und finde es faszinierend, so etwas hätte ich mir vor ein paar jahren gewünscht. ob die verschlüsselung nun gut ist, kann ich auch nicht sagen, hab mich, wie gesagt, noch nicht mit beschäftigt. per se würde ich sagen, verschlüsselung ist immer (erstmal) gut, es kommt dann auf die implementation an. müsste man mal googlen, ob sie den encryptmodus die leute schon näher angeschaut haben. weiter pluspunkt: das ding gibts auch für linux :)

    Antworten
  2. j

    sind nicht skype-telefonate sowieso verschlüsselt? war das nicht der sinn des bundestrojaners, die gespräche an der quelle vor der verschlüsselung abzufangen (auch wenn man ja wohl nur bei skype anklopfen muss und die dem staat dann alle daten geben, die sie haben wollen, die den sinn der tkü so oder so ad absurdum führt.)?

    Antworten
  3. j

    hab übrigens letztens mal skype-alternativen gesucht und bin auf jitsi gestoßen (http://jitsi.org/). schlimmes logo und ich hab nicht ganz verstanden wo man sich ein konto ziehen kann und es dann erstmal wieder auggegeben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.