Die Schönheit der Katrastrophe

Kein Kommentar | 06.07.2010 | Ideologies, One Art Please, Tous les Crêpes |

titelt die Gazette hier ganz richtig:

Kriegt jemand mehr über das Bild raus, z. B. einen Photografen-Namen? Aha, hier ist ne größere Auflösung über diesen komischen Blog.

Das Zitat der Woche der Gazette ist so schön wie das Design ihrer Website schrecklich ist: ziemlich:

Das Zitat der Woche

„Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, ob was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.”

(Jean-Claude Juncker, EU-Ratspräsident 1999)

Sehr, sehr geil. Ganau so sieht das in der Realität unter Garantie aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.