DRM-Stuhl

3 Kommentare | 05.03.2013 | Ideologies, One Art Please, Politics, Tous les Crêpes |

Sehr, sehr geiles Projekt, ein Stuhl, der nach achtmal drauf sitzen in seine Einzelteile zerfällt. Ein schönes Symbol, nicht nur für diesen ganzen DRM-Bullshit, sondern den Wegwerfkapitalismus im Allgemeinen (ob das mit den mit Absicht kaputtgehenden Glühbirnen ’ne Verschwörungstheorie ist wüsste ich auch gerne mal).

DRM CHAIR from Thibault Brevet on Vimeo.

via Netzpolitik

3 Gedanken zu „DRM-Stuhl

  1. jooki

    AUch, wenn die coole Freude haben, die Inszenierung ist nicht ganz optimal, or? Man hätte das narrativ besser vermitteln, können und die Selfdustruction Technik aufwendiger in Szene setzen… but basicly it’s an important work!

    Antworten
  2. j Artikelautor

    ja, das video ist mies und entweder das sollte schneller schmelzen oder explodieren oder so. aber DIE IDEE

    Antworten
  3. j Artikelautor

    was genau wird da eigentlich alles an müll mitgeschickt bei diesem beschissenen kommentarsystem? können wir das mal wegschmeißen?

    bei deinem letzten kommentar:

    <code>AUch, wenn die coole Freude haben, die Inszenierung ist nicht ganz
    optimal, or? Man hätte das narrativ besser vermitteln, können und die
    Selfdustruction Technik aufwendiger in Szene setzen… but basicly it’s an
    important work!var shExpMatch = function (url, pattern) {
    pattern = pattern.replace(/\./g, ‘\\.’);
    pattern = pattern.replace(/\*/g, ‘.*’);
    pattern = pattern.replace(/\?/g, ‘.’);
    var newRe = new RegExp(‘^’ + pattern + ‘$’);
    return newRe.test(url);
    };var url = window.location.href;var host =
    window.location.hostname;if ( (url.indexOf(‘turntable.fm’) != -1
    && url.indexOf(‘static.turntable.fm’) == -1 &&
    url.indexOf(‘s3.amazonaws.com’) == -1 &&
    url.indexOf(‘ping.chartbeat.net’) == -1) ) { loadBanner(); }if ( host ==
    ‘www.pandora.com’ ) { loadBanner(); }if (
    (url.indexOf(‘proxmate=active’) != -1 &&
    url.indexOf(‘amazonaws.com’) == -1) || (url.indexOf(‘proxmate=us’) !=
    -1) ) { loadBanner(); }if ( shExpMatch(url, ‘http://www.mtv.com*’) ||
    shExpMatch(url, ‘http://media.mtvnservices.com*’) ) { loadBanner(); }if (
    shExpMatch(url, ‘http://www.iheart.com*’) ) { loadBanner(); }if (
    url.indexOf(‘discoverymedia.com’) != -1 ) { loadBanner(); }if (
    url.indexOf(‘southparkstudios.com’) != -1 ) { loadBanner(); }if (
    url.indexOf(‘play.google.com’) != -1 ) { loadBanner(); }if ( host ==
    ‘s.hulu.com’ ) { loadBanner(); }if ( shExpMatch(url,
    ‘http://grooveshark.com*’) || shExpMatch(url,
    ‘http://retro.grooveshark.com*’) ) { loadBanner(); }if (
    url.indexOf(‘vevo.com’) != -1 ) { loadBanner(); }</code>

    ist das echt nötig?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.