[ERROR: Unable to parse URL, check for correct YouTube format]

4 Kommentare | 09.12.2011 | Tous les Crêpes |

was mache ich falsch? seit einiger zeit akzeptiert wp weder den einfachen noch den langen youtube-link bei mir – am browser liegts nicht. selbst direkt einbetten geht dann nicht.

Antworth!:

ich hab mal rumprobiert, die kurzen und langen Du-Tuben-Links funktionieren wunderbar. Wann immer es Darstellungprobleme in WP gibt, kann man im Textfenster zum Artikelschreiben oben rechts zwischen „Visuell“ und „HTML“ Ansicht wechseln. <em> </em> oder sowas steht dann da gerne plötzlich zwischen den Wörtern und Absetzen und sorgt dafür, dass sie auf der Seite ganz anders dargestellt werden.

Sowas lässt sich aber auch entfernen wenn man die Internetsache im zweifelsfall in den Texteditor einfügt und da wieder raus kopiert. So gehen überflüssige HTML Formatierungen, die man gerne von website mitschleppt beim copy&paste zuverlässig verloren.

In deinem Artikel hab ich Reste von einer HTML Formatierung gefunden.Die dann dem Seitenaufbau in WP dazwischen funken können.
Kann man auch gezielt selber machen, sowas: z.B. hab ich oben im HTML-Mode <h3>Antworth!:</h3> vor und nach der Headline geschrieben und sie so formatiert.

4 Gedanken zu „[ERROR: Unable to parse URL, check for correct YouTube format]

  1. jobo the hobo

    paste mal die yt-url. https-urls kann das plugin zb. net. bin ich schon öfters drüber gestolpert. in dem fall einfach das s rauslöschen.

    Antworten
  2. jobo the hobo

    ? von wem kommt die antwort?
    .
    da wär ich nie drauf gekommen, weil ich sowieso immer den texteditor benutze.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.