6 Gedanken zu „+++ FESTIVALS 2010 +++

  1. crockl Beitragsautor

    tadaaaa…dies hier ist der 1000ste web-crap-kommentar…wau!

    ja, das festival könnte genau der superkompromiss sein, den wir suchen…ich hab auch megabock fever ray nochmal zu sehen…ausserdem ist tempelhof sicher die hammerlocation zumal es auch indoor-stages gibt. gonzales ist übrigens nicht jose sondern chilli gonzales…der multitalentierte jazzpianist und rapper! yeah…
    ich bitte um weitere kommentare!

    Antworten
  2. t001

    Mein lieber crockl, herzlichen Glückstrumpf zum 1000 Post, jedoch wird José González doch anwesend sein .. ZITAT:“und die neue Band um José González, Junip! Junip bereichern das ohnehin schon atemberaubende Line-up der „City Slang Stage” im Hangar 3..“ Bäams;)

    Antworten
  3. elmnordy

    ick freu mir immer!
    außerdem sind beide gonzalesse anwesend!
    werden dennoch andere festivals angepeilt?

    Antworten
  4. Omti

    das ist mal ein sehr feines festival. ich freu mich über fever ray, caribou (den habe ich vor kurzem bei den unmoralischen gepostet), seabear und lali puna. und die moral von der geschicht: intro lesen lohnt sich … manchmal :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.