Four Tet/Gonzales

1 Kommentar | 21.08.2009 | Mukke, Tous les Crêpes |

Als ich in Istanbul das erste mal für 3 Minuten mit Ableton Live rumgespielt habe (letztendlich nur zwei Songs gleichzeitig abgespielt habe) ist das hier entstanden. Hab das grad nochmal gefunden und fand’s irgendwie cool:

[audio:https://www.web-crap.com/wp-content/uploads/2009/08/fourgonzaleses.mp3]

Hab leider kein Plan mehr, welche Lieder von Gonzales und Fout Tet das jetzt sind.

Edit: Friksch, das Gefrickel. Ha, den einen Kenn ich, Heartbeats, hat DAS MESSER auch so schön gecovert, vom gonzales, wenn ich nicht irre…

und HUCH, Youtube deaktiviert copyright geschützte Audiotracks bei klauvideos, dann isses ja bald vorbei mit der abend schrottungsmaschine, „Du Tube“! Deshalb jetzt im Mix mit der Pingpong-Sony-Reklame, das einzige wo ich ffand!

Ein Gedanke zu „Four Tet/Gonzales

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.