21 Gedanken zu „Georg Schramm for Präsident

  1. jobo the hobo

    nach der ersten minute flachwitze hab ich eigentlich keine motivation, mir dass noch acht minuten reinzuziehen. das ist genau warum ich nicht fernsehe. aber natürlich wär jeder deutsche comedian besser als was wir jetzt als bundespräsidenten haben (wobei ich barth jetzt nicht als comedian bezeichnen würde).
    .
    HAGEN RETHER FOR PRESIDENT!
    .
    meinetwegen auch kaya yanar.

    Antworten
  2. t001

    Na ja, den Schramm jetzt Comedian nennen wäre falsch. Er ist meiner Meinung nach, der beste Kabarettist den wir haben.
     
    Nun mag es sein, dass er in diesem Fernseh-Profil „Neues aus der Anstalt“ nicht sein vollen Charme entwickelt (deswegen hat er da auch aufgehört), aber lieber Hobo den Rether und den Kaya, die steckt er locker weg;)
     
    Hier was aus meiner Liste, was ich noch posten wollte:
    Schramm mal ganz persönlich (sehenswert)

    Antworten
  3. j

    äh, mich hätte auch einfach mal jemand drauf hinweisen können, dass das obige video nach einer minute flachwitz noch zur sache kommt.
    .
    okay, der ist gewählt. allein dieses mundraub-ding ist so eine sache, für die ich mir fast die mühe machen würde, da mal was bei dialog über deutschland (oder wie auch immer es heißt) zu schreiben, wenn das nicht total sinnfrei wäre.
    .
    fefe hat übrigens recht, dass die piraten das grade leider mal wieder verkacken, wenn die den nicht spaßeshalber einfach mal vorschlagen. schade.

    Antworten
  4. t001

    Mein Link hat fefe erst nach mir entdeckt;), sonst hätte ich auch verlinkt.
     
    Fefe lese ich nicht so oft, dass ist mir zu viel Information, da werde ich nur paranoid und verliere meinen Glauben in die Politik;)

    Antworten
  5. j

    @tool: alt-leertaste-return? okay. warum einfach, wenn’s auch kompliziert geht. gleich mal ausprobieren   

    meinste shift-return?

    leertaste-return?

    Antworten
  6. j

    ok, shift-return.

    sind wir hier bei facebook oder was?

    ich würd’s ja verstehen, wenn return schon belegt wäre (zum beispiel mit absenden oder so).

    aber so ist das einfach wieder nur schwachsinnig.

    oder?

    ?

    Antworten
  7. jooki

    @jobo = in deiner „kill the internet“chart steht: be sure to set appropriate links to the creator and their website. das war doch nich fefe sondern georg oder das zdf und zu denen muss man nich rücklinken.

    Antworten
  8. j

    nö, MUSS man nicht. aber es gehört (in der blogwelt) zum guten ton zu sagen, wo man was herhat (trackback), wenn man nicht zufällig – wie olov – mal über selbst über was gestolpert ist.

    Antworten
  9. j

    wir haben einen bundespräsidenten, der sarazzin gutheißt? wo kann bitte ich meine staatsbürgeschaft abgeben?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.