3 Gedanken zu „Holographic Lens

  1. j

    Wenn ich dazu so eine beknackte Brille brauche isses kein Hologramm! Stopp calling it that. Dieses Auwahl-Menü, als er Skype ausgesucht hat, sah auch aus als würde das genau niemand benutzen wollen, so wonky wie sich das bedienen ließ.

    Antworten
  2. jooki

    Na, bezüglich des Namings wär ich mal nicht ganz so spitz findig, schließlich heißt es ja „nur“ Holo-Linse.
    Aber davon ab befürchte ich eher, dass es kein Stück so funktioniert wie in diesen Shows vermittelt, und alle User sofort Übelkeit verspüren werden. Davon abgesehen, wird augenscheinlich, wie sie das Konzept als Attraktionsgimik zur Werbung für Windows 10 benutzen, was mich befürchten lässt, dass es später voll wums is wann das jemals rauskommt und ob das Ding an sich funktioniert.

    Antworten
  3. j

    Stimmt das Übelkeitsproblem von diesen 3D-Brillen is‘ auch immer noch nicht gelöst, oder?

    Ich bin ja generell und bei Windoge hier im Speziellen mehr als skeptisch, was diese VR-„Revulotion“ (lol) angeht. Hatte Playstation nicht auch schon so geile Kontroller mit leuchtenden Ballz oben drauf und so eine Brille? Oder nur Kontroller? Fakt ist, hat sich irgendwie noch nicht so durchgesetzt im Alltag.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.