Ich hab in letzter Zeit

Kein Kommentar | 09.07.2018 | Das Kapital, Fakten Fakten Fakten, Ideologies, Maschienenlyrik, Religiöse Feelings, Software, Tous les Crêpes |

öfters das Gefühl, dass Firefox will, dass ich wie alle anderen zu Chrome wechsle. Hab ich jetzt Lust mich stundenlang damit zu beschäftigen warum bei einigen Websites die Schrift durch vierecke mit Fragezeichen drin ersetzt wird:

Im Grunde nich. Funzt es bei Chrome? Na klar.

EDIT: Es sieht so aus als ob sich das Problem (ERSTMAL!) mit einem Boot in den MacOS-Safemode (und danach wieder normal starten) gelöst hätte! Ich habe die Vermutung, dass es irgendwie mit Font-Caches zu tun hatte (I’m looking at you FontBase), weil das nämlich alles wieder ok aussah, wenn man mit den Webentwickler-Tools die CSS-Fonts ausschaltet (im Falle von Wunderkinder war das wohl Trebuchet MS). Auf jeden Fall Technik, die begeistert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.