In other news

8 Kommentare | 08.02.2013 | Gamez, Infotaining Clips, Politics, Racebender-Genderblender |

Death Inc, a strategy game in which you are the grim reaper, trying to infest/zombify as many people as possible:

While this all looks pretty swell notice how all the developers are dudes? Again? I can’t believe there are no female (not even talking about PoC) programmers. Wtf.

kommentarsammelliste: entwicklung, woman, women, game, development, developer, programming spiele, frauen, quote, programierung, team, spiel, games

8 Gedanken zu „In other news

  1. jooki

    Erstaunlich wie sie alle so derbe über ihre spielvisionen abbrabbeln können. ohne das man irgendeinen richtigen eindruck von dem Gameflow – System bekommt.

    Antworten
  2. jooki

    ..aber was willst du denn, J? Vor diesem Golem auf dem Bild bei Nerdcore steht eindeutig ein Mädchen ( in einem Kleid ), der Golem weist keinerlei Geschlechtsorgane auf.

    Antworten
  3. j Artikelautor

    ich finde schon, dass man bei den death inc-videos einen ganz guten eindruck bekommt (v.a. bei dem verlinkten, nicht eingebetteten). man bewegt halt hauptsächlich mit dem tod, der diese rosa rauchspur hinterlässt die infizierten, um mehr leute zu infizieren, muss aufpassen, dass die sich nicht ins wasser stürzen oder von bogenschützen oder anderen bewaffneten umgebracht werden. und dann gibt’s halt diese physikspielchen für ein bisschen puzzel-elemete. für pre-alpha finde ich das schon ordentliich.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.