8 Gedanken zu „Knocking on Sense8

  1. jooki

    Es sollte sowieso keine Umsetzung der „Smileys“ in alberne Grafiken geben, dann könnte ich sie auch freier als Satzzeichen benutzen und verstehen, welche die emotionale Intention einer Äußerung umschreiben.

    Antworten
  2. j Beitragsautor

    Ja, ne, das will ja natürlich niemand. Was aber doch nett wäre wenn ^_^ auch in Posts/Posttiteln funktionieren würde (nicht nur hier in den Comments) und nicht in ? ? ? umgewandelt wird.

    Antworten
  3. j Beitragsautor

    Oh, jetzt, wo ich’s nochmal ausprobiert hab, geht’s natürlich! Vorführeffekt in Aktschion!

    Antworten
  4. hal

    Hab’s voll nicht gerafft. Warum genau soll ich mir den Lärm im zweiten Video reinziehen? Und was hat es mit der Diskussion um Smileys in diesem Zusammenhang auf sich. Es bleibt spannend!

    Antworten
  5. j Beitragsautor

    Zweites Video is‘ halt Geschmacksache. Ich werd‘ da nostalgisch ob der schönen Zeiten im Nexus in BS als es da schön Hardcore-/Screamo-Konzerte gab. Hanse hier irgendwie leider nich (weil halt generell keine Alternative Jugendkultur. Oder sie ist so gut versteckt, dass ich sie bisher nicht gefunden hab).

    Ich hab‘ in dem Post versucht Smileys mit nicht-europäischen(?) Zeichen zu machen, dass hat nicht funktioniert, ich hab’s mich drüber echauffiert und inzwischen beim rumtesten einen reingemacht der funktioniert!

    Antworten
  6. jooki

    hal, du sollst beide videos auf einmal anmachen und dann noch alle anderen auf der frontseite, dann bekommst du auch ein smiley aufm gesicht für den es auch noch keine tastenkombination gibt…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.