4 Gedanken zu „Piraten in der Politik – 100 Tage einer Aufsteigerpartei

  1. crockl Beitragsautor

    wir haben hier ein bissl drüber diskutiert wie sehr die ard die leute halt als ahnungslose kiddies darstellt…bin da nicht so sicher. der christopher lauer kommt in jedem fall als ganz schöner freak weg – irgendwas läuft mit seiner mimik manchmal ganz schön strange!

    Antworten
  2. jobo the hobo

    @crockl: hab da nur die ersten zehn minuten gesehen, insofern kann ich nicht wirklich beurteilen, wie die ard die dargestellt hat. ich würd aber sagen, die sind in gewissen sinne ahnungslose kiddies, das ist ja das erfrischende, dass die – zur zeit – noch nicht in so einem wulffschen sumpf aus lobbyismus und geklüngel stecken.
    .
    ich bin mir sicher, dass wenn wir heute alle politiker durch zufällig ausgewählte jugendliche ersetzen, deutschland nicht zusammenbrechen sondern, sondern es mal reformen geben würde, die diesen namen auch verdient hätten (oh, aber was red ich da, die bullen wummern schon an der tür).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.