Schön

4 Kommentare | 27.03.2010 | Mukke |

Peter Broderick – Below it

Geboren in  Portlan/Oregon, macht er nach einigen Stationen (u.a. Efterklang/Danmark) auch solo Musik. Es sieht fast so aus, als ob er das Video in St. Peter Ording gedreht hat. Auf jeden Fall ist es irgendwo in Schleswig-Holstein, sagt der Youtube Klappentext.

4 Gedanken zu „Schön

  1. jobo the hobo

    ist das DER peter broderick, den wir hier schonmal hatten, der dieses megageile filmmusik-schmalz-album gemacht hat? dann ist das hier auf jeden fall ’ne verschlechterung. mittelinteressantes indie-gefrickel, das können iron & wine besser.
    gibt’s eigentlich ne band, die früher scheiße war UND DANN geil wurde, oder ist das immer umgekehrt?

    Antworten
  2. Omti Beitragsautor

    ich weiss garnicht, ob wir den hier schonmal hatten, aber es ist DER peter broderick, weil ein anderer musiker mit diesem namen ist mir nicht bekannt. das lied ist übrigens nicht neu, sondern älter, nämlich von seinem album Home (2008).
    und ich fand früher the notwist übrigens nicht gut und jetzt super, aber ob ne band scheisse ist oder nicht liegt ja immer im auge des betrachters, näch?!

    Antworten
  3. jobo the hobo

    also du findest die neuen alben von the notwist besser als die alten? interesting! mit denen hab ich mich schon länger nicht mehr beschäftigt. ich hab immer so das gefühl, daß bands in den anfangstagen experimentierfreudiger sind, deswegen interessante musik machen und wenn sie dann in die mühlen der musikindustrie geraten, wird’s immer der gleiche einheitsbrei.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.