Schweigeminute

2 Kommentare | 01.12.2010 | Politics, Tous les Crêpes |

Die 20-jährige Mexikanerin, die Polizeichefin geworden ist, weil den Job keiner machen wollte, wurde ermordet.

Und ich fragt mich nach dem Gucken dieser Chavez-Doku noch, warum die da das Schreckgespenst Terrorismus nicht zu brauchen scheinen. Die Antwort ist wohl: die haben da richtige Probleme.

Das erklärt trotzdem noch nicht, warum es in Südamerika anscheinend einen Linksruck gibt, während in Europa reihenweise Rechte/Konservative an die Macht kommen. Na ja, die haben vielleicht noch sowas wie Aufschwung während es in Europa generell eher bergab geht und dann will das dumme Volk halt klare Feindbilder (s.o.), die rechte Ideologien natürlich gern bedienen.

2 Gedanken zu „Schweigeminute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.