4 Gedanken zu „Sense8

  1. j Beitragsautor

    @Omti: Das ist halt typisch Berlin! (Wo der Russenmafia-Charakter wie alle anderen auch natürlich die ganze Zeit English spricht, ist ja klar!)

    Antworten
  2. Omti

    Na der spricht einfach Englisch, damit das alles eine Sprache ist, in Indien/Mexiko/Afrika/Korea sprechen sie in der Serie ja auch Englisch. Wir finden die hier ganz gut, haben gerade die 3. Folge hinter uns und freuen uns auf die nächste. apropos, zum lesbenduo kommt noch ein schwules duo, aus dem auch mal ganz gern ein dreier wird. und bis jetzt kommt das bierbike nur im vorspann vor ;)

    Antworten
  3. j Beitragsautor

    Dass sie alle English Sprechen (außer manchmal! wenn … äh …?) finde ich ja immer noch total beknackt (ja, ich weiß, Grund: Amis können keine Untertital lesen)!

    Is‘ ganz unterhaltsam und während ich den Genderkram erstmal cool finde, sind diese Stereotype schon wieder ein bissl. gruselig. Der Schwule? Klar, feuriger, sexy Latino, weil Iglesias. Der Typ aus Kenya? Klar, Aids, Gangster, korruptes Millitär und Slums. Die Frau aus Südkorea? Klar, Kampfsport mit Guru (und korrupte Finanzgeschäfte). Die Inderin? Klar, Ehe ohne Liebe (immerhin nicht arrangiert!). Ja, das könnte alles noch viel Schlimmer sein, aber ich würde mich echt freuen, wenn wir z. B. mal jemanden Afrika haben könnten, der Mittelklasse/reich ist (ohne Drogenbaron zu sein)* etc. pp. Da geht noch mehr, es ist 2015, Leute! Schmeißt mal die Klischees über Bord (vielleicht gibt’s ja in Indien auch Kampfkunst? Oder wie war das mit dieser Frauen-Kickbox-Schule im Iran?).

    Was ich auch ein bisschen problematisch fand war dieses „Nur echte (teure) Medikamente (von Bayer) sind gut, die anderen sind böse, weil Nebenwirkungen“. Das war mir zwar so garnicht bewusst aber Fakt ist auch, dass diese Nachahmungen tw. halt großen Teilen der Weltbevölkerung diese Mediekamente erst ermöglichen.

    Immerhin gibt’s einen dt. Schniedel zu sehen!

    *Wie viele Menschen das vom Hocker reißen würde, wenn Sie erfahren, dass es in Afrika™ Städte mit Hochhäusern gibt!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.