Sita sings the Blues

2 Kommentare | 17.07.2011 | Animnation, Ideologies, Infotaining Clips, Politics, Tous les Crêpes |

Hier nochmal ne brüllerstory zum gema-zensur thema! für alle die auch das PaperHorsePoster nicht sehen konnten (dort gib’s nu in den Comments auch jobos hinweise darauf, wie man diese zensur dank proxi schön umgeht > an even better fingerzeig wie überflüssig die GEMA ist ).

Und hier ist der abgefahrene 1,3 stündige Animationsstreifen wieder for free for all. good und schräg looking!:[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=RzTg7YXuy34[/youtube]

EDIT JO: Hier nochmal die GEMA-Story, das ist zu wichtig um hier nicht eingebunden zu sein:

Diese Bastarde. Wir brauchen da schnellstens eine Alternative, ich bin nicht 100%ig überzeugt von der Kulurwertmark aber man sollte das trotzdem pushen.

2 Gedanken zu „Sita sings the Blues

  1. Pingback: web-crap » Post Topic » Ah, cartoon-violence

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.