Spontan-Künstlerisches Chatroulette

6 Kommentare | 17.03.2010 | Cinematograph, Mukke, Tous les Crêpes |

Dieser Post ist speziell Rezario gewidmet, und zwar dafür, dass er sein Gutschein bis nach WPR aufbewahrt und um zu beweisen, dass es nicht nur schwänze und hängende leute (sorry R, ich konnte mir das nicht verkneifen, aber ich denke immer noch, das ist ein fake) auf chatroulette gibt.

https://www.youtube.com/watch?v=32vpgNiAH60

via spreeblick

6 Gedanken zu „Spontan-Künstlerisches Chatroulette

  1. jooki

    aber,was is mit fake jemeint, die story is mir doch zu insiderich bzw. outside wenn ich nicht drinstecke ;)
    aber dieses video bestätigt meine befürchtung zu chatroulette, dass man wahrscheinlich 10.000 mal weiterzappen müsste um jemanden zu finden, der sich dieses mediums so kreativ bedient wie der nachdem man in entsprechend viele ausdrucks- und einfallslose gesichter geblickt hat wie diese.

    Antworten
  2. Pingback: web-crap » Post Topic » es geht weiter – merton on chatroulette – die zweite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.