Wrecked

Kein Kommentar | 21.07.2011 | Cinematograph, Tous les Crêpes |

Einer dieser Filme, in denen eigentlich nichts passiert aber trotzdem sehr gut sind. Auch wenn’s im Nachhinein sehr konstruiert ist. Aber angucken (hatte ich dann doch mal recht).
Ignore the ridiculous writings:

ABER BLOSS DIE FINGER WEG VON Rudo y Cursi:

Selten eine so ininspirierte Ansammlung von Klisches, schlechten Witzen, unendlich vorhersehbarer Handlung und ausnahmslos unsympatischen Charakteren gesehen. An diesem Film ist von der ersten bis zur letzten Minute einfach alles Scheiße. Hätte ich nicht gedacht, daß das möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.